Die Vorteile eines Fusssprudelbades

Wer kennt es nicht, sobald es draußen kälter wird, leiden vor allem wir Frauen unter Eisfüßen! Es gibt wirklich nichts Schlimmeres, als Eisfüße. Sie fühlen sich an wie Fremdkörper, wollen und wollen einfach nicht warm werden. Da leidet das Gemüt.

Dicke Kuschelsocken oder Hausschuhe helfen oft nicht, die Füße bleiben kalt. Frauen leiden öfter als Männer unter Durchblutungsstörungen und die kalten Füße sind ein treuer Begleiter in der Herbst- und Winterzeit.

Manche Frauen haben schon in den frühen Morgenstunden mit kalten Füßen zu kämpfen, bei anderen beginnt es erst, wenn sie draußen waren. Abhilfe schafft allerdings ein Fusssprudelbad. Über die Fusssprudelbad Erfahrungen setzen wir Sie im nächsten Absatz in Kenntnis.